Gugelhupf

Fünfmal große Gugelhupfliebe

Dass ich ein Faible für Gugelhupfe (ähm… ist das eigentlich der richtige Plural von Gugelhupf?) aller Art habe, habt ihr bestimmt schon bemerkt.  Ein Gugelhupf ist aber auch wirklich einfach toll, er hat so eine schöne Größe und ist so wandelbar. So passt ein Gugelhupf einfach zu jeder Gelegenheit und darf meiner Meinung nach auf keinem Kuchenbüffet fehlen. Mittlerweile gibt es ja auch nicht nur die ganz klassischen Gugelhupf-Formen, sondern schon richtig ausgefallene Varianten.
Deshalb lassen sich mittlerweile schon ein paar Rezepte für Gugelhupfe auf Linal’s Backhimmel finden. Diese habe ich euch heute einmal hier zusammengefasst, damit ihr sie schneller findet, wenn ihr auf der Suche nach dem passenden Rezept seid. Außerdem findet ihr die Rezepte auch alle in der Kategorie Gugelhupf..

Es juckt mich auch schon wieder in den Fingern mich an neue Rezepte zu wagen. So wird es bestimmt nicht bei den bisherigen Rezepten bleiben. Habt ihr einen Gugelhupf den ich unbedingt einmal ausprobieren muss?

Jetzt aber erst einmal zu den fünf Stars des heutigen Tages:

 

Gugelhupfliebe

Der Klassiker: Marmorgugelhupf
Der Fruchtige: Marmorkuchen mit Kirschen
Der Gesunde: Quark-Gugelhupf
Der Kreative: Trihupf (Dreifarbiger Marmorkuchen) 
Der Beschwipste: Baileys-Schoko-Mandel-Gugelhupf

Noch nicht fündig geworden? Auf meinem Pinterestboard Gugelhupfliebe findet ihr noch weitere Gugelhupfideen. Lasst euch doch auch da noch inspirieren.

Habt eine wunderschöne Woche!
Caroline

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.