sommerdrinks-linals-lieblinge-linalsbackhimmel
Linal's Lieblinge,  Drinks

Linal’s Lieblinge: 4 x Sommerdrinks

Der Sommer beschert uns gerade so einige heiße Tage. So schön diese Tage auch sind, darf man eines dabei nicht vergessen: Trinken, Trinken, Trinken! Genug trinken ist gerade bei den warmen Temperaturen äußerst wichtig. Klar, am besten dafür eignet sich natürlich stinknormales Wasser, doch manchmal darf es doch ein bisschen Geschmack haben. Damit du dabei aber nicht auf die fertig Getränke zurück greifen musst, die oftmals viel zu viel Zucker enthalten, gibt es heute eine Auswahl meiner liebsten Sommerdrinks für dich.

1. Beeriger Eistee

Den Anfang macht der beerige Eistee. Dieser lässt sich nämlich einfach prima vorbereiten: Den Tee einfach schon in den kühlen Morgenstunden kochen und dann zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Wenn dich jetzt an Nachmittag die Lust auf ein großes Glas Eistee überkommt, mischt du einfach die restlichen Zutaten mit dem Tee und hast im Handumdrehen die gewünschte Abkühlung.

Beeriger Eistee

2. Selbstgemachte Limonade

Du trinkst lieber ein Glas eiskalte Limo? Auch dafür habe ich ein schnelles Rezept für dich. Am besten bereitest du von der selbstgemachten Limonade gleich eine größere Menge zu und bewahrst sie einfach im Kühlschrank auf. So bist du gleich für ein paar heiße Tage nacheinander bestens vorbereitet. Okay, natürlich nur, wenn du nicht die ganze Limo gleich an einem Tag auszrinkst 😉

3. Sommerdrink mit Melone

Was ist das perfekte Sommerobst, äh pardon natürlich Gemüse? Natürlich die Melone. Und wenn du dich jetzt wunderst warum die Melone ein Gemüse sein sollte, dann folg hier die Erklärung: Botanisch gesehen, gehören alle Melonensorten zu den Kürbisgewächsen und damit natürlich Gemüse. Das stört uns aber bei der Aussicht auf einen erfrischenden Sommerdrink mit Melone natürlich nicht im geringsten.

4. Himbeer-Zitrus-Limonade

Und zu guter Letzt gibt es jetzt noch eine alternatives Rezept für eine Limonade. Eine schnelle Limo geht einfach immer und wenn man dann beim Geschmack noch ein wenig variieren kann, dann ist das gleich nochmal so gut.

Jetzt hoffen wir mal noch auf ein paar tolle, warme Sommertage, damit wir noch ganz viele selbstgemachte Sommerdrinks genießen können.

Ich freue mich total, wenn ihr eines meiner Rezepte nachbackt und mich beispielsweise auf Instagram @linalsbackhimmel markiert 🙂

Süße Grüße aus dem Backhimmel,
Caroline

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.