Drucken

Brombeertarte

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Butter
  • 1 Ei
  • Brombeeren
  • 200 g Sahne
  • 1 Ei
  • 1 EL Mehl
  • 60 g Zucker
  • 20 g gemahlene Haselnüsse
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Aus Mehl, Zucker, Salz, Butter und Ei einen Mürbteig herstellen und für mindestens 2 Stunden kaltstellen.
  • Tarteform einfetten und den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Anschließend die Form damit auskleiden und mit einer Gabel mehrmals einstechen. (Ich habe eine Tarteform mit 20cm Durchmesser verwendet, dabei aber Teig übrigbehalten)
  • Brombeeren gründlich waschen und vorsichtig trocken tupfen.
  • Sahne, Ei, Mehl, Zucker und Haselnüsse vermischen und in die Form geben. Die Brombeeren darauf verteilen.
  • Die Tarte bei 160°C im vorgeheizten Umluftofen etwa 25 Minuten backen.
  • Vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.