Drucken

Monster-Kuchen

Zutaten

  • 125 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • Milch
  • rote & grüne Lebensmittelfarbe
  • Schokoguss

Anleitungen

  • Den Zucker mit dem Vanillezucker und der Butter schaumig rühren.
  • Eier und Mehl mit Backpulver dazu geben. Je nach Größe der Eier bzw. der Festigkeit des Teiges noch etwas Milch unterrühren.
  • Den Teig in zwei Teile teilen und einen Teil in rot und einen in grün einfärben.
  • Eine gefettete Backform abwechselnd mit den unterschiedlichen Farben füllen.
  • Den Kuchen bei 175°C im Heißluftofen 50-55 Minuten backen. Wenn er beim Backen in der Mitte aufspringt ist dies für die Halloween-Torte genau richtig. Ihr könnt dies auch unterstützen indem ihr ihn nach ungefähr 10 Min Backzeit ein bisschen einschneidet.
  • Nach dem Auskühlen den Kuchen noch mit Schokoguss überziehen, dabei aber den aufgeplatzten Teil aussparen, sodass man dort den bunten Teig durchsehen kann.