Drucken Pin

Erdbeer-Ricotta-Gugelhupf

Zutaten

  • 300 g Erdbeeren
  • 200 g Zucker
  • 250 g Ricotta
  • Schale von einer Zitrone
  • 3 Eier
  • 50 ml Milch
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Schokoladentröpfchen
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Erdbeeren waschen, entkelchen und in Scheiben schneiden.
  • Zucker mit dem Ricotta und der Zitronenschale verrühren. Nacheinander die Eier dazugeben.
  • Mehl mit Backpulver und Salz vermengen und mit der Milch zu den restlichen Teigzutaten geben.
  • Erdbeeren und Schokolade darunter heben.
  • In eine vorbereitete Gugelhupfform geben und bei 160°C etwa 50-55 Minuten backen. Stäbchenprobe.
  • Nach dem Auskühlen stürzen und nach Belieben mit Puderzucker servieren.

Notizen

Durch die Früchte und den Ricotta bleibt der ganze Gugelhupf relativ feucht, also nicht wundern wenn ihr ihn anschneidet :)