Print Recipe

Schoko- & Rosinenhappen

Ingredients

  • 100 g Rosinen
  • 2 EL Rum
  • 50 g weiße Schokolade
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 140 g brauner Zucker
  • 140 g Zucker
  • 2 Eier
  • 200 g weiche Butter
  • 1 EL saure Sahne
  • 500 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Spekulatiusgewürz

Instructions

  • Den Rum zu den Rosinen geben und bis zur Weiterverarbeitung ruhen lassen. Die beiden Schokoladensorten fein hacken.
  • Beide Zuckersorten mit den Eiern und die Butter schaumig schlagen. Die Sahne dazu geben und gründlich unterrühren.
  • Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen und unter die Buttermasse rühren. Teig halbieren.
  • Zu einer der beiden Teighälften den Kakao sowie die beiden Schokoladensorten geben. Die andere Hälfe mit dem Spekulatiusgewürz und den Rosinen vermischen.
  • Mit einem Esslöffel kleine Kleckse der beiden Teigarten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Ausreichend Abstand lassen.
  • Bei 160°C im Umluftofen etwa 10 Minuten backen. Die Kekse sollen noch leicht roh aussehen, so dass sie nach dem Backen ihre softe Konsistenz behalten. Abkühlen lassen.