Drucken

Kleine Lebkuchen

Zutaten

  • 200 g brauner Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Pck. Lebkuchengewürz
  • 100 g Orangeat
  • 100 g Zitronat
  • 4 TL Kakao
  • 350 g gemahlenen Mandeln
  • Oblaten
  • Kuvertüre
  • Mandelsplitter

Anleitungen

  • Zucker und Eier schaumig rühren. Das Lebkuchengewürz mit dem Zitronat und Orangeat sowie dem Kakao und den Mandeln mischen. Anschließend diese Mischung zur Eier-Zucker-Masse geben.
  • Den Teig als kleine Häufchen auf die Oblaten geben und anschließend mit einem angefeuchteten Finger glattstreichen.
  • Bei ca. 155°C im Umluftofen etwa 20-30 Min backen.
  • Nach dem Abkühlen die Lebkuchen noch mit Kuvertüre überziehen und nach Belieben mit Mandelsplittern verzieren.