Bröttchensonne
Drucken Pin

Brötchensonne

für eine große oder zwei kleine Sonnen

Zutaten

  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 250 ml Wasser warmes
  • 1/4 EL Zucker
  • 500 g Mehl Type 405
  • 1/2 EL Salz
  • 4 EL Öl kein Olivenöl
  • 1 Ei er zum Bestreichen
  • etwas Milch
  • n. B. Körner z.B. Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne

Anleitungen

  • Aus Hefem Wasser, Zucker, Mehl, Salz und Öl einen Hefeteig herstellen und anschließend den Teig eine halbe Stunde lang gehen lassen. Anschließend erneut gut durchkneten.
  • Backofen auf 180°C Umluft aufheizen.
  • Aus dem Teig nun ca. 40 g schwere Brötchen formen und zu einer Sonne aneinander gereiht auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Das Ei mit der Milch verquirlen und die Brötchensonne damit einpinseln. Nun nach Bedarf und Belieben Körner (z.B. Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne) aufstreuen.
  • Ca. 25 bis 30 Minuten backen.

Notizen

Ich habe für die verschiedenen Körner einfach eine fertige Salat-Körner-Mischung gekauft und diese dann entsprechend auseinander sortiert. Ich wollte einfach nicht so viele verschiedene, riesige Tüten Körner zu Hause haben, da ich sie nicht wirklich oft brauche.