Zwetschgen-Schicht-Dessert
Drucken Pin

Zwetschgen-Schicht-Dessert

tolles Herbst-Rezept

Zutaten

  • 250 g Zwetschgen
  • 25 ml roten Traubensaft
  • 60 g brauner Zucker
  • 1/2 Zitrone
  • 250 g Quark
  • 1/2 Päckchen Vanillinzucker
  • 50 ml Schlagsahne
  • 50 g Löffelbiskuits

Anleitungen

  • Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Traubensaft und 30 g Zucker ca. 5 Minuten weich garen. Zitrone heiß waschen, Schale in Zesten abziehen und Saft auspressen. Zwetschgen mit Zitronenzesten, 1-2 TL Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen.
  • Quark mit übrigem Zucker und Vanillinzucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Löffelbiskuits in mundgerechte Stücke brechen und als Boden in eine größere Schüssel oder zwei kleinere Gläser geben. Die Quark-Creme darauf verteilen und zum Abschluss die Zwetschgen darüber geben.