Mokkastern
Drucken Pin

Mokkastern

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 2 TL Espresso-Pulverkaffee
  • Saft von einer Orange

Für die Füllung:

  • Waldfruchtmarmelade

Außerdem:

  • Zartbitterkuvertüre
  • Vollmilchkuvertüre

Anleitungen

  • Butter und Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eier einrühren.
  • Mehl mit Backpulver, Lebkuchengewürz und Kaffeepulver mischen und abwechselnd mit dem Orangensaft unterrühren.
  • Den Teig in eine gefettete Sternform füllen. Im Umluftofen bei 150°C etwa 60 Minuten backen.
  • Den Stern aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  • Den Kuchen einmal waagerecht durchschneiden und die Marmelade auf der unteren Hälfte verteilen. Die zweite Hälfte darauflegen.
  • Die Zartbitterkuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit überziehen.
  • Wenn die erste Schokoladenschicht getrocknet ist, die Vollmilchkuvertüre ebenfalls über einem Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit nach Belieben garnieren.