Drucken

Biniplätzchen

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 65 g gemahlene Mandeln/Nüsse
  • 190 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • Schale einer 1/2 Zitrone
  • 1 Ei
  • Marmelade
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • Kuvertüre

Anleitungen

  • Butter schaumig rühren. Ei, Zucker, Mehl, Mandeln/Nüsse, Zitronenschale mitrühren und zu einem Teig zusammen kneten.
  • Masse für min. 1 Stunde kaltstellen.
  • Teig dünn ausrollen und kleine Plätzchen ausstechen
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei 180°C im Umluftofen ca. 10-12 Minuten backen.
  • Die Hälfte der Plätzchen mit Marmelade bestreichen und die andere Hälfte daraufsetzen.
  • Aus Puderzucker und Zitronensaft eine Glasur herstellen und die Plätzchen damit überziehen. Im Anschluss die Plätzchen noch nach Belieben mit der Schokolade verzieren.