Drucken Pin

Schoko-Erdbeer-Torte

Zutaten

Für den Teig:

  • 4 Eier
  • 1/2 Prise Salz
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 40 g Mehl
  • 40 g Speisestärke
  • 40 g Kakao

Für die Füllung:

  • 400 g Erdbeeren
  • 400 g Sahne
  • 2 EL Puderzucker
  • Schokoraspeln

Anleitungen

  • Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Zucker und Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen. Eigelb verquirlen und unterziehen.
  • Das Mehl mit der Speisestärke und dem Kakao mischen. Über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben.
  • Den Teig in eine vorbereitete Springform ( Ø 20cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 160°C etwa 30 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und vollständig erkalten lassen. Anschließend aus der Form lösen und einmal in der Mitte durchschneiden.
  • Die Erdbeeren waschen, entkelchen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen.
  • Den unteren Boden mit 1/3 der Sahne bestreichen und etwa die Hälfte der Erdbeeren darauf verteilen. Das 2/3 der Sahne darauf geben und anschließend den zweiten Boden auflegen. Die restliche Sahne darauf verteilen und mit der anderen Hälfte Erdbeeren belegen.
  • Je nach Belieben mit Schokoladenraspeln garnieren.