Saftiger Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen

Der saftige Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen ist eine wahre Geschmacksexplosion. Der luftige Teig wird mit frischen Erdbeeren und fein gemahlenen Mandeln veredelt. Der Joghurt verleiht dem Kuchen eine herrliche Feuchtigkeit und eine leichte Frische. Ein köstliches Sommerdessert, das alle Sinne verwöhnt!

Bevor sich die Erdbeerzeit schon wieder dem Ende zuneigt, gibt es heute noch ein neues Rezept für einen leckeren Erdbeerkuchen. Den Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen kannst du ganz einfach auch glutenfrei backen, falls du das möchtest bzw. musst. Die Kombination aus den fruchtig-süßen Erdbeeren und dem kühlen Joghurt passt auch einfach prima zu den warmen Temperaturen, die uns der Sommer aktuell immer wieder schenkt.

Wenn du die Erdbeerzeit noch ein bisschen verlängern möchtest, kann ich dir die sommerliche Erdbeer-Kiwi-Marmelade nur sehr empfehlen. Damit zauberst du dir auch im Herbst & Winter noch einen Hauch von Sommer auf den (Frühstücks-)Tisch.

Ich freue mich total, wenn dir das Rezept für Saftiger Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen gefällt und du es ausprobierst!
Schreibe mir gerne, wenn noch irgendetwas unklar sein sollte oder du noch Fragen hast.

Süße Grüße aus dem Backhimmel,
Caroline

Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen

Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen

Saftiger Joghurt-Kuchen mit Mandeln und frischen Erdbeeren

Sterne anklicken zum Bewerten.

5 von 12 Bewertungen
Zubereitungszeit 35 Minuten
Backzeit 40 Minuten

Zutaten
 

Für den Teig:
  • 150 Gramm Erdbeeren
  • 60 Milliliter Öl
  • 100 Gramm braunen Zucker
  • 2 Eier
  • 240 Gramm Naturjoghurt
  • ½ Esslöffel Mandelextrakt
  • ½ Esslöffel Zitronensaft
  • 85 Gramm Mandelmehl Alternativ: fein gemahlene Mandeln
  • 85 Gramm (glutenfreies) Mehl
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
Für die Dekoration:
  • Erdbeeren
  • Puderzucker
  • Joghurt

Anleitung
 

Vorbereitungen

  • Die Erdbeeren waschen, entkelchen und in dünne Scheiben schneiden. Beiseitestellen.

Den Teig zubereiten

  • Das Öl zusammen mit dem Zucker, den Eiern, dem Joghurt, dem Mandelextrakt und dem Zitronensaft in eine große Schüssel geben und gründlich verrühren.
  • In einer separaten Schüssel das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen.
  • Trockene Zutaten vorsichtig zu nassen Zutaten hinzufügen und solange rühren, bis sie vollständig untergemischt sind.

Backen

  • Den Teig in eine vorbereitete Springform (Ø 20cm) geben, die vorbereiteten Erdbeeren darauf verteilen und um Umluftofen bei 160°C etwa 40 Minuten backen.
  • Den Kuchen vollständig auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

Dekorieren

  • Den Erdbeer-Mandel-Joghurt-Kuchen nach Belieben mit Erdbeeren, Joghurt und Puderzucker garnieren.
Du hast dieses Rezept nach gemacht?Dann schreibe mir doch gerne hier einen Kommentar oder teile ein Bild auf Instagram @linalsbackhimmel #linalsbackhimmel!
5 from 12 votes (12 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung