Schoko Gugelhupf

Der Schoko Gugelhupf - ein Seelenschmeichler aus saftigem Schokoladenkuchen, der das Herz höher schlagen lässt und die Seele glücklich macht.

Heute ist ein ganz besonderer Tag – Linal’s Backhimmel wird 7 Jahre alt! Sieben Jahre voller Leidenschaft für das Backen und unzähliger Rezepte, die ich mit dir teilen durften. Wer hätte gedacht, dass diese Reise so lange anhält und mich immer wieder mit neuen Herausforderungen und wunderbaren Momenten überrascht. Zur Feier des Tages möchte ich dir ein besonders köstliches Rezept vorstellen: Den himmlischen Schoko Gugelhupf! Dieses Schoko-Rezept ist ein wahrer Seelenschmeichler, den ich in diesem “verflixten” siebten Jahr doch des Öfteren gut gebrauchen konnte.

Ein Meilenstein: 7 Jahre Backen und Genießen

Ein siebenjähriges Blog-Dasein ist wie eine wilde Achterbahnfahrt voller Höhen und Tiefen. Von den aufregenden Anfängen, als ich meine ersten Schritte als Blogger wagte, bis zu den Momenten der Selbstzweifel und dem Kampf mit Schreibblockaden – mein Blog und ich haben viel gemeinsam durchgestanden. Gerade dieses siebte Jahr hat mir doch einiges abverlangt. Gerade das Leben 1.0 hat mich in den letzten Monaten gut auf Trapp gehalten und das hatte natürlich auch große Auswirkungen auf den Blog. Doch das ist auch eine Chance zum Wachsen und Lernen. Es lehrt uns, dass wir uns unseren Leidenschaften und Träumen hingeben und uns von Rückschlägen nicht entmutigen lassen sollten. Deshalb geht es hier auch auf jeden Fall weiter und ich bin schon sehr gespannt, was die nächsten 365-Linal’s Backhimmel-Tage so mit sich bringen.

Schoko Gugelhupf als Seelenschmeichler

Gerade in turbulenten Zeiten kann ein Stück Schoko Gugelhupf wahre Wunder wirken. Die Kombination aus zartem Schokoladengeschmack und der lockeren Konsistenz dieses Kuchens zaubert uns immer ein Lächeln ins Gesicht und lässt alle Sorgen für einen Moment vergessen. Deshalb passt dieses Rezept heute einfach perfekt zum 7. Geburtstag von Linal’s Backhimmel.

Aus tiefstem Herzen: Danke!

Lass uns heute gemeinsam feiern und uns von diesem himmlischen, schokoladigen Genuss verzaubern. Denn ohne dich wäre Linal’s Backhimmel nicht das, was es heute ist. Du bist meine Inspiration und Antrieb, immer wieder neue Köstlichkeiten zu kreieren.

Vielen Dank für deine unglaubliche Unterstützung und deine Liebe zum Backen! Lass uns weiterhin zusammen durch die süße Welt der Backkunst streifen und noch viele weitere Jahre voller Leidenschaft und süßer Überraschungen erleben.

Ich freue mich total, wenn dir das Rezept für Schoko Gugelhupf gefällt und du es ausprobierst!
Schreibe mir gerne, wenn noch irgendetwas unklar sein sollte oder du noch Fragen hast.

Süße Grüße aus dem Backhimmel,
Caroline

Schoko Gugelhupf

Schoko Gugelhupf

Der Schoko Gugelhupf ist ein saftiger und schokoladiger Kuchenklassiker, der mit reichlich Kakao und einer Prise Liebe gebacken wird

Sterne anklicken zum Bewerten.

4.91 von 43 Bewertungen
Zubereitungszeit 20 Minuten
Backzeit 35 Minuten

Zutaten
 

Für den Schoko-Gugelhupf
  • 90 Gramm Butter + mehr zum Einfetten der Backform
  • 25 Gramm Öl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 190 Gramm Zucker
  • 35 Gramm Kakaopulver + mehr zum Bestäuben der Formen
  • 2 Eier
  • 120 Milliliter Milch
  • 175 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 Gramm gehackte Zartbitter-Schokolade Alternativ: Zartbitter-Schokoladen-Chunks

Anleitung
 

Den Teig zubereiten

  • Die Butter zusammen mit dem Zucker, dem Salz, dem Öl und dem Kakao cremig rühren und anschließend die Eier unterrühren-.
  • Die Milch mit dem Mehl und dem Backpulver dazugeben und alles gründlich verrühren.
  • Abschließend die gehackte Schokolade/Schoko-Chunks unterheben.

Backen

  • Den Teig in eine vorbereitete Gugelhupfform geben und im Umluftofen bei 160°C etwa 35 – 40 Minuten backen. (Stäbchenprobe!)

Garnieren

  • Den Gugelhupf nach dem Abkühlen stürzen.
  • Die Zartbitter-Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und den Schoko Gugelhupf damit überziehen.
Du hast dieses Rezept nach gemacht?Dann schreibe mir doch gerne hier einen Kommentar oder teile ein Bild auf Instagram @linalsbackhimmel #linalsbackhimmel!

Werbung – Affiliate Links

Mein liebstes Backzubehör:

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du ein Produkt auf Amazon kaufst, auf das du per Klick über diese Seite gekommen bist. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung