Gugelhupf

Mandel-Kirsch-Schoko-Gugelhupf

It’s Gugelhupf-Time! Halt, stopp! Der ein oder andere wird sich jetzt vielleicht fragen, was is denn da jetzt los ist. Erst am Dienstag gab es doch mit dem Gebrannte Mandel Gugelhupf den #LinalsGugelhupfGlück Gugelhupf für November. Und so schnell ist die Zeit bis Dezember ja jetzt auch nicht vergangen? Nein, keine Sorge, aber heute ist #TagdesGugelhupfs und den darf ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Dabei bin ich heute allerdings nicht alleine. Wundert euch also nicht wenn euch auf allen möglichen Kanälen heute ganz viele Gugelhupfe in vielen tollen Variationen über den Weg laufen. Wo ihr heute noch tolle Gugelhupfrezepte findet erfahrt ihr weiter unten.

Nachdem es letztes Jahr zum #TagdesGugelhupfs einen Cranberry Orangen Gugelhupf gab, wird es heute schokoladig. Zusammen mit Mandeln und Kirschen wandert die Schokolade in das heutige Rezept.

So und jetzt habe ich euch ja noch viele weitere tolle Gugelhupfvarianten versprochen. Diese findet ihr bei den nachfolgenden Blogs. Durchklicken auf jeden Fall empfohlen.

Süße Grüße aus dem Backhimmel,
Caroline

Mandel-Kirsch-Schoko-Gugelhupf

Zutaten

  • 4 Eier
  • 200 g brauner Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Mandelaroma
  • 180 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Schokotröpfchen
  • 200 g Schattenmorellen

Außerdem:

  • Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

  • Eier und Zucker schaumig schlagen. Vanille und Mandelaroma dazugeben.
  • Butter schmelzen und anschließend in kleinen Portionen unter die Ei-Zucker-Masse ziehen.
  • Mehl, Backpulver, Salz und Schokotröpfchen unterrühren.
  • Abschließend die Schattenmorellen unterheben.
  • Den Teig in eine vorbereitete Gugelhupfform geben und bei 160°C etwa 55-60 Minuten backen.
  • Auskühlen lassen und den Gugelhupf anschließend stürzen.
  • Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und über den Gugelhupf geben.

26 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.