Glühweinmarmelade

Schnelle Glühweinmarmelade

Du bist noch auf der Suche nach einem schnellen Last-Minute-Geschenk für Weihnachten? Am besten auch noch selbst gemacht? Dann schau dir doch gleich mal diese schnelle Glühweinmarmelade an! Diese kannst du jetzt noch prima in den letzten Tagen vor Weihnachten machen und dann unter den Christbaum stellen. Und wenn du dich beeilst, kannst du die Gläser auch prima verschicken, wenn du deine Lieben dieses Jahr nicht persönlich sehen kannst. Natürlich lässt sich die Marmelade auch alkoholfrei zubereiten. Dafür wird der Glühwein einfach durch Kinderpunsch ersetzt. Das habe ich tatsächlich in einer zweiten Runde auch noch gemacht. Denn ich habe die Glühweinmarmelade dieses Jahr an meine Kollegen verschenkt und für die schwangere Kollegin natürlich auf die Kinder-Version zurück gegriffen 😉

Natürlich lassen sich auch noch andere Geschenke aus der Küche jetzt noch schnell umsetzen. Da wären hier auf dem Blog zum Beispiel der Gewürzkuchen im Glas mit Kirschen oder die Cranberry-Lebkuchen-Cantuccini. Oder wie wäre es mit selbstgemachten Pralinen oder kleinen aber feinen Mini-Früchtebroten? Ich glaube, da ist wirklich für jeden etwas dabei!

Verschenkst du auch gerne selbstgemachte Kleinigkeiten aus der Küche?

Ich freue mich total, wenn du die schnelle Glühweinmarmelade ausprobierst und mich auf Instagram @linalsbackhimmel markierst 🙂

Süße Grüße aus dem Backhimmel,
Caroline

Schnelle Glühweinmarmelade

prima als Weihnachtsgeschenk

Zutaten

  • 750 g TK-Beerenmischung
  • 150 ml Glühwein
  • 1 TL Weihnachtsgewürz
  • 500 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung

  • Die Tiefkühlbeeren in einem großen Topf antauen lassen. Dann mit einem Pürierstab grob zerkleinern. Den Glühwein, das Weihnachtsgewürz und den Gelierzucker dazugeben und unter Rühren 4 Minuten köcheln lassen.
  • Die Marmelade noch heiß in die vorbereiteten/sterilisierten Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen und abkühlen lassen. Die Menge ergibt ca. 4-6 Gläser.
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.