Zum Inhalt springen
Weihnachtliche Haselnuss-Knoten

Weihnachtliche Haselnuss-Knoten

    Die liebe Kathrina von Küchentraum & Purzelbaum ist Gastgeberin des aktuellen #kochtopfblogevent bei der lieben zorra von 1x umrühren bitte aka Kochtopf. Thema ist in diesem Monat Hygge & Cozy – Comfortfood für den Herbst. Mein absolutes Comforfood ist auf jeden Fall Hefeteig in sämtlichen Variationen. Hier herrscht einfach riesige Hefeteigliebe und so habe ich mich auch heute für ein Hefeteigrezept entschieden.

    Blog-Event CXCI - Hygge & Cozy – Comfortfood für den Herbst (Einsendeschluss 15. November 2022)

    Die weihnachtlichen Haselnuss-Knoten sind auch gleichzeitig mein erstes neues Rezept für die diesjährige Weihnachtszeit. Weihnachten ist einfach meine liebste Back-Zeit, weshalb sich hier auf dem Blog schon eine große Anzahl an Weihnachtsrezepten finden lässt. Schau doch da gerne schon mal vorbei und lass dich von den tollen Ideen inspirieren.

    Aber jetzt erstmal zurück zu den heutigen Weihnachtliche Haselnuss-Knoten. Dabei trifft der fluffige Hefeteig auf eine leckere Füllung aus gemahlenen Haselnüssen, weihnachtlichen Gewürzen und ein bisschen Kakao. Alternativ kannst du natürlich auch sämtlichen anderen gemahlenen Nüssen, wie z.B. Mandeln, zurückgreifen. Ich habe mich für Haselnüsse entschieden, weil ich die in der (Vor-)Weihnachtszeit eigentlich immer zu Hause habe, um noch eine Ladung Biniplätzchen – meine absoluten Lieblingsplätzchen – backen zu können 😉

    Ich freue mich total, wenn dir das Rezept für Weihnachtliche Haselnuss-Knoten gefällt und du es ausprobierst!

    Schreibe mir gerne, wenn noch irgendetwas unklar ist oder du noch Fragen hast.

    Süße Grüße aus dem Backhimmel,
    Caroline

    Weihnachtliche Haselnuss-Knoten

    Weihnachtliche Haselnuss-Knoten

    5 von 1 Bewertung

    Zutaten
      

    Für den Hefeteig:

    • 240 g Mehl
    • 1/2 Pck. Trockenhefe
    • 1/2 TL Salz
    • 1/2 EL Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 150 ml Milch
    • 35 g Butter

    Für die Füllung:

    • 100 g gemahlene Haselnüsse
    • 60 ml Milch
    • 30 g Zucker
    • 1/2 TL Weihnachtsgewürz
    • 1/2 TL Kakaopulver

    Anleitungen
     

    Den Hefeteig zubereiten

    • Das Mehl mit der Trockenhefe, dem Salz, dem Zucker und dem Vanillezucker in einer großen Schüssel vermischen.
    • Die lauwarme Milch dazu geben und alles zu einem glatten Teig verkneten.
    • Als letztes die Butter dazugeben und gründlich unterkneten.
    • Den Teig für etwa 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Dabei soll sich der Teig ungefähr verdoppeln.

    Die Füllung herstellen

    • Die gemahlenen Haselnüsse zusammen mit der Milch, dem Zucker, dem Weihnachtsgewürz und dem Kakao gründlich verrühren.

    Die Knoten formen

    • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck mit etwa 15 x 25 cm ausrollen.
    • Die Füllung gleichmäßig auf dem Teigrechteck verteilen.
    • Den Teig von den beiden langen Seiten her jeweils in die Mitte klappen, so dass 3 Teigschichten entstehen.
    • Anschließend von einer kurzen Seite her Streifen mit einer Breite von etwa 4 cm schneiden und diese nochmals in der Mitte einschneiden. Dabei oben ein ganz kleinen Stück Teig überlassen.
    • Die so entstandenen Teigstränge miteinander verdrehen und anschließend ineinander verschlingen.

    Backen

    • Die Hefeknoten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und bei 155°C im Umluftofen etwa 20-25 Minuten backen.
    • Vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

    Du hast dieses Rezept nach gemacht?

    Dann schreibe mir doch gerne hier einen Kommentar oder teile ein Bild auf Instagram!

    Schlagwörter:

    2 Gedanken zu „Weihnachtliche Haselnuss-Knoten“

    1. 5 stars
      Mhhh, da läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe Hefeteig und ich liebe die Kombination mit Nüssen und weihnachtlichen Gewürzen. Vielen Dank für deinen tollen Beitrag.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Rezept Bewertung